Home | Impressum | Sitemap | KIT

Grundausbildung

Die Lehre findet in zwei Ausrichtungen statt. Zum einen gibt es Anwendungen im Naturwissenschaftlich-Technischen Bereich, für die zur Zeit vorwiegend C++ verwendet wird. Zum anderen gibt es Anwendungen im Wirtschaftswissenschaftlichen Bereich, die bedingt durch die Entwicklung des Internet derzeit vor allem auf Java aufbauen und deren Schwerpunkt auf einer effizienten Beherrschung komplexer Wirtschaftsanwendungen zielt.

Eine Hardwarekomponente (verbunden mit Assemblerprogrammierung) hat das Praktikum über Anwendungen der Mikrorechner.

Die Grundvorlesungen sind zur Zeit:

 

Die oben erworbenen Grundkenntnisse sind die Voraussetzung für weitere aufbauende Vorlesungen im Bachelor- und Masterprogramm dieser und anderer Institute.